Über Dr. Richter Reisen

Seit 35 Jahren bin ich, Roland Richter, auf der Welt beruflich unterwegs. Dabei habe ich mir meine Kenntnisse und Erfahrungen nicht nur im Bereich Tourismus angeeignet. Ich war viele Jahre als Journalist, Reiseberichterstatter und Photograph auf dem Planeten unterwegs und habe so profunde Kenntnisse über die Welt angehäuft. Schon kurz nach der Schulzeit – um die Lücke zwischen Schulabschluss und Beginn des Studiums zu überbrücken – begann ich als Reisebegleiter mit Busgruppen durch Europa zu touren. Dies war der Beginn einer neuen Lebensausrichtung, die 2001 dazu führte, dass die Firma Dr. Richter Reisen entstand.

 

Nach mehreren intensiven Reisen, die mich als Journalist und Photograph für viele Monate nach Neuseeland, Australien und in den Westen der USA geführt hatten, beschloss ich Mitte der 90ziger Jahre, wieder verstärkt in Deutschland zu bleiben und suchte Kooperativen mit Reiseunternehmen, die meine Reise-Ideen unterstützen sollten. Leider führte dies immer wieder zu Problemen, da ich kaum jemanden fand, der bereit war, meine kompromisslose Art, die Qualität zu sichern und dafür auch einen höheren Reisepreis zu fordern, nachhaltig zu begleiten.

 

Nach der Gründung von Dr. Richter Reisen habe ich diese Ziele jedoch immer im Focus gehabt und die damals noch junge Unternehmung wurde durch Mund zu Ohr Werbung in jedem Jahr ein bisschen größer. Der Rahmen der Reisen ging damals weit über den klassischen Horizont einer Busreise hinaus. Wir konzipierten Rund- und Studienreisen nach Neuseeland, Australien, den Westen der USA, nach Indien, Süd-Amerika, zu den Galapagos Inseln, nach Süd- und Zentral-Afrika und zu vielen weiteren exotische Zielen. Trotzdem habe ich die enge Bindung an den Bus-Tourismus nie aufgegeben und – nachdem die Nachwirkungen der Wirtschaftskrise von 2008 Folgen zeitigten und es einschneidende private Veränderungen in meinem Leben gegeben hatte – wieder verstärkt.

 

Die professionelle, persönliche Reisemappe, die Photo-CD, die jeder Reisegast am Ende einer Tour erhält, zeugen von meinem Anspruch, etwas mehr geben zu wollen als es üblicherweise erwartet wird. Das ist in einer Zeit, in der alles dem Spar-Diktat untergeordnet wird und die nicht enden wollende Suche nach dem Schnäppchen immer groteskere Züge annimmt, nicht immer einfach, aber lohnenswert, es zu versuchen. Die Abwicklung des Tourismus in der heutigen Zeit gefällt mir keineswegs. Durch dem ständigen Preiskampf verrutscht die Erlebnis-Achse des Reisens in Richtung eines Konsumgutes. Es sterben nacheinander Individualität und Kreativität in schneller Folge, so lange bis der Reisende es als normal ansieht, in seinem unterwegs sein, lediglich schnell verwaltet zu werden.

 

Sich gegen den Strom zu stellen und den Mainstream heraus zu fordern, birgt gewisse Risiken, doch: wenn es nicht versucht wird, kann es auch keine Querdenker Ansätze mehr geben.

 

Wollen Sie auch im Rahmen einer kleinen Reise etwas besonderes erleben? Fordern Sie uns und versuchen sie es mit uns – wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen.

 

Roland Richter

 

Inhaber

 

Kleines Profil R2

Roland Richter

Inhaber / Studienreiseleiter
Kleines Profi 02l

Diana Richter

Assistentin der Geschäftsführung
You don't have permission to register