Buch Begegnungen – Teil 02

Buch Begegnungen – Teil 02

72 Geschichten – Das Salz in der Suppe des Lebens

Erst die Einbeziehung meiner Mitwelt gibt meinem Dasein einen Sinn

Um Anderen überhaupt begegnen zu können, berühren Menschen vermehrt Computer- oder Handybildschirme und Tastaturen. Seither sind viele Menschen dazu übergegangen, ihre Erfahrungen in einer Art Fern-Nähe zu vertiefen oder neu zu machen. Die Jugend richtet ihre gesamte Persönlichkeit in Richtung der neuen virtuellen Räume aus. Im digitalen Raum bewegen sich die darin Befindlichen im Zwischenraum von Mensch und Technik, von Realität und Virtualität. Es gibt keine direkte Begegnung mehr von Mensch zu Mensch, sondern nur noch von Mensch-zu-Technik-zu-Mensch. Durch die neue Lebenswirklichkeit wird die Technik nun mehr und mehr wesentlich, das Verständnis der Relation von Nähe und Distanz wird verschoben. Menschliche Kommunikation muss aber auch die Erfahrung der Zwischenräume möglich machen, die in Begegnungen kreiert werden. Die Begegnung in den digitalen Sphären kann durchaus ein Gefühl der Gemeinschaft schaffen, wirkt dabei jedoch maximal als Ergänzung. Nachhaltig wirksam sind nur physische Begegnungen, weil sie wesentlich, verbindlich, langfristig und gleichzeitig in Bewegung sind. Sie sind nicht abhängig von virtuellen räumlichen Vorgaben, nicht von Kameraqualitäten oder digitalen Mediatoren, sondern voller Überraschungen, Inspiration und Wärme. Nur physische Begegnungen erlauben eine ganz bewusste Wahrnehmung des Gegenüber. Als soziale Wesen sind Menschen verbindlich aufeinander angewiesen. Sie brauchen die Weite, die Begegnung, den Zusammenhalt. Es sind immer die Verbindungen mit Menschen und die Begegnungen die dem oft vorausgehen, die dem Leben seinen Wert geben.

Buch Begegnungen Teil 02

72 Geschichten

DIN A5 hoch

Umschlag: Hardcover 4/0-farbig

Inhalt: 560 farbige Innenseiten 4/4-farbig

135g Innenteil hochwertiger Qualitätsdruck glänzend

Umschlag Hardcover mit Glanzfolie

560 Seiten

30.- € inkusive Versand

Bei Interesse bitte wie üblich Meldung per PN.

No Comments

Post A Comment

You don't have permission to register